Gästebuch

<< zurück
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9

Osterwerkstatt

Werner Mühlbauer
officedrechselstubenikitsch.at
www.drechsestubenikitsch.at
28.03.2015 06.48 Uhr

Rechtzeitig vor Ostern haben wir in der Osterwerkstatt, die eiförmigen bunt gefärbten Hohlgefäße hergestellt.
Phil bescherte uns durch seine humorvolle Art, einen lockeren, lustigen Kurs, bei dem jeder ein tolles Ergebniss vorweisen konnte. Alles in allem, ein von Martin perfekt organisierter Kurs.
In den Pausen wurden wir wie immer von Anke mit Kaffee und
Konditorstücken verwöhnt.
Marius hat durch seine Übersetzung den Kurs für jeden Verständlich gemacht.

Danke an das gesamte dns-Team von
Anni und Werner

musch lugä

Trülli
familie_kammbluewin.ch
26.03.2015 14.59 Uhr


Liebe dns Mannschaft,
hiermit möchte ich mich für die vier wunderbaren Tage bei Euch ganz herzlich bedanken.
Was Anke, Phil und Martin uns in den beiden Kursen geboten haben ist einfach ganz grosse Klasse. Ebenfalls danke möchte ich Marius für die Übersetzungen während der vier Tage.
Ich wünsche Allen schöne Ostern und viel Erfolg beim Drechseln.

Gruss aus der Schweiz. Trülli

Driving home for wood turning

Rüdiger Schellhaas-Eberle
holzwurmrse13googlemail.con
23.03.2015 09.00 Uhr
Driving home for wood turning - mit diesem Gefühl fuhr ich am vergangenen Freitagmorgen der aufgehenden Sonne entgegen zum Kurs mit Phil Irons in Neckarsteinach. Im Hinterkopf aber die Frage: Wird das gutgehen mit meinen kaum vorhandenen Englischkenntnissen? Hoffentlich wird jemand übersetzen... Aber alles kein Problem. Da war Martin und noch zwei, drei Kursteilnehmer, die da immer sofort aushelfen konnten. Und vor allem, da war Phil mit seiner phantastischen Art, zu erklären und vorzuführen, so dass ich die Übersetzung kaum gebraucht hätte. Und meine zuvor oft gescheiterten Versuche, mit dem Woodcut-Hohldrehwerkzeug zu arbeiten, waren genauso schnell vergessen. Einmal bei Phil zugeschaut - und sofort hats klick gemacht. Zwei schöne Objekte konnte ich mit nach Hause nehmen und werde mich jetzt auf die Suche machen nach geeignetem Holz - frisch aus dem Wald oder heimlich aus Nachbars Garten, wenns sein muss...
Also wieder ein Super-Kurs bei dns in der gewohnten warmherzigen Atmosphäre. Und das Beste: Im April komme ich ja schon wieder, zum Kurs mit Glenn Lucas - wieder auf Englisch. Aber das ist ja echt easy!
Liebe Grüße und herzlichen Dank an Anke, Phil, Martin und das ganze dns-Team. Ihr seid die Besten!
Rüdiger aus der Pfalz (the "retired pope")

Früphlingserwachen mit Ironman Phil

Jo
22.03.2015 12.48 Uhr
Frühlingsbeginn mit hohlen Formen

Nicht Punxsutawney Phil, sondern der über zwei Meter „Ironsman“ der Drechslerszene Phil Irons hat in Neckarsteinach mit Martin, Anke und 10 Kursaspiranten/innen inklusive mir den Frühlingsbeginn eingeläutet und seinen 33 dns-Drechselkurs absolviert. Mal abgesehen von 2 Stunden, in denen sie uns Respekt gezollt hat und zu 70% ihr Angesicht verhüllt hat, hat die Sonne zwei wundervolle Frühlingsdrechseltage für uns gezaubert. Und apropos Zaubern - bei der hühnenhaften Statur von Phil habe sogar ich mit 187 Zentimeter Körperlänge das Gefühl als ob Zauberer Gandalf die Hobbits besucht.
Schon in den ersten Minuten spürt man sofort die „Proffesion“ die Phil eigen ist und er die Truppe mit seinen Ausführungen, die fix und problemlos ohne vorherige Probe von den anwesenden Simultanübersetzern translatiert wird, in den Bann zieht.
Als erste Arbeit ist dann Dogmabruch angesagt: Langholz mit der Schalenröhre schruppen! Natürlich mit Phil Irons Anschliff und Phil Irons Methode. Diese werdern aber nicht verraten sondern nur von Kursteilnehmer zu Kursteilnehmer unter dem Siegel der Verschwiegenheit weitergegeben. Zur Kursanmeldeseite bitte oben bei „Kurszentrum-Anmeldung“ klicken!
Wieder wird mit bestätigt: Geht nicht – gibt’s nicht beim Drechseln.
Völlig verblüfft vom Schruppen mit der Röhre ging es dann an das Aushöhlen der Form. Auch hier haben fast alle ohne vorher mit dem Woodcut-Hakentool jemals gearbeitet zu haben, sofort die Anweisungen von Phil umsetzen können und mit riesen Spaß das Holz aus dem hohlen Loch „fließen“ lassen.
Und am zweiten Tag hatten wir dann von Phil die Gelegenheit bekommen mit Spezialfräsgerät von Arbortech innerhalb von 3 Sekunden unsere zuvor geformten Gefäße zu versauen. Dank seiner Anweisungen und Vorführung hat es aber bei allen super und zu unserer vollsten Zufriedenheit geklappt und es wurden tolle Strukturen auf die Gefäße gefräst. Keine Ausfälle, Havarien oder Pannen. Dieser Kurs ist wie ein ICE an mir vorbeigerauscht. Etwas erschöpft und geplättet ging es dann wieder auf die Heimreise – es war viel zu schnell vorbei.

Und wieder gibt es volle Punktzahl für Martin und seinen Kurs.

A lot of special thanks to Phil! I am so glad and happy to met you! And i learnd so much!

Danke Anke!! ... und danke Martin – ich hab Dir versprochen: Wir sehen uns. Ich freu mich riesig darauf!!!

Euer Jo,

der von großen blauen Drechselmaschinen träumt.

Hollow Forms mit Phil Irons vom 20.-21.03.2015

Manfred Rogler
manfred.roglerweb.de
www.rogler-art.de
22.03.2015 09.57 Uhr
Lieber Martin,
wie ich schon bei unserer Abschieds-Kaffeerunde erwähnt habe, war der Lehrgang mit Phil ein besonderes Erlebnis - nicht nur von Kursthema her betrachtet, sondern auch von den vielen neuen Informationen zum Drechseln und von Umgang mit Grünholz und den Werkzeugen im besonderen.
Deshalb an dieser Stelle nochmals vielen vielen Dank an den wunderbaren und humorvollen Lehrer Phil.
Euch, Martin und Anke, ein besonderer Dank für die hervorragende und liebevolle Betreuung.
Auch vielen Dank an meine Kurskolleginnen/-kollegen; so ein tolles und harmonisches Team hatte ich noch nie - es hat mit euch richtig viel Spaß gemacht.

Manfred

Fortgeschrittenen Kurs 13./14.03. 2015

Ingo Dietrich
din-privweb.de
15.03.2015 19.23 Uhr

Liebes dns-Team,
herzlichen Dank für ein rund um gelungenes und absolut tolles Wochenende.

Ich habe viel gelernt und dies verbunden mit sehr viel Spaß und Freude am tun und erleben. Die Atmosphäre der letzten beiden Tage klingt immer noch nach und bringt mich zum Träumen.

Ein super Team,
ein toller Kurs,
hervorragende Verpflegung - ich komme wieder.

Fortgeschrittenenkurs 13./14. März 2015

Uwe Klein
uweogkleint-online.de
15.03.2015 10.54 Uhr


:) Auch von mir ein Dank an alle,
war wieder wunderbar und absolut super!

Bei lauter netten Leuten um sich herum kann man ja nur was lernen.
@Bärbel: hast dich schon angemeldet? :D

Fortgeschrittenen Kurs 13./14.03.15

Bärbel
14.03.2015 19.31 Uhr

Das war mal wieder ein gelungenes Kurswochenende.

Ich habe richtig viel gelernt,
es hat mächtig viel Spaß gemacht,
die Atmosphäre war wieder super.

Vielen Dank dem tollen Team (einschließlich Anke) für die Kaffeepausen.
Ich freue mich schon auf ein nächstes Mal.


Liebe Grüße
Bärbel

Pilzdose von Petter Herud

Jürgen Hörth
jh1967web.de
12.03.2015 05.14 Uhr
Liebes Team von dns,

ich möchte mich auf diesem Weg bei Ihnen,
für die Zusendung des Gewinns,
Pilzdose, recht herzlich bedanken.
Ich habe mich sehr über diesen Gewinn gefreut.
Ein sehr schönes Stück !"Handwerkskunst".
Es hat bei mir einen tollen Platz gefunden.

Nochmals Danke und weiter so.

Liebe Grüße
Jürgen Hörth

Drechseln wiederentdeckt

Peter Illing
p.e.illingt-online.de
11.03.2015 09.07 Uhr
Nach über 35-jähriger berufsbedingter Abstinenz habe ich zum Drechseln wieder gefunden. Vieles konnte ich auffrischen und Dank Martins Erklärungen und Demonstrationen lernte ich den Umgang und vielfältigen Einsatz des Meißels sowie der Schalendrehröhre kennen.
Dass ein scharfes Werkzeug nicht nur die Arbeit erleichtert sondern auch positiv auf das Ergebnis Einfluss nimmt kam klar zu Tage, somit war die Schleifunterweisung ein wertvolles Element des zweitägigen fortgeschrittenen Kurses.
Nicht missen möchte ich die Ratschläge und Korrekturen von Thomas - danke.
Die Zeit verging wie im Fluge was nicht zuletzt an den tollen, von Anke kredenzten, kulinarischen Köstlichkeiten lag.
Vielen Dank an das Drechselstuben-Team für die lehrreichen und kurzweiligen Stunden - ich hab mich bei Euch wohl gefühlt.
Ich kann allen am Drechseln interessierten "Holzwürmern" nur empfehlen, sich nach Neckarsteinach auf den Weg zu machen.

Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg; weiter so.

Viele Grüße aus Bensheim
Peter
<< zurück
Seiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9

Neuer Kommentar